• Lisa

Erfahren Sie, warum Sie YouTube-Aufrufe und -Likes kaufen sollten


Denken Sie immer noch darüber nach, ob es Sinn macht, Views auf YouTube zu kaufen? Wenn ja, dann sind Sie bei mir genau richtig. Ich weiss, dass es Ihr Wunsch ist, die Anzahl der Zuschauer Ihres YouTube-Kanals zu erhöhen, einen gleichmässigeren Strom von Zuschauern zu erhalten und letztendlich mehr Leute zu haben, die Ihren Kanal abonnieren.


Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Sie all das erreichen können, indem Sie Views und Likes für Ihre bestehenden Inhalte kaufen? Ja, Sie haben das richtig gelesen. Der Kauf von Einer der Hauptgründe, warum ein neues Video, das von jemandem erstellt wurde, der nicht viele Abonnenten hat, nicht im Trend liegt oder nicht wahrgenommen wird, ist, dass ihm der soziale Beweis fehlt, den es braucht, um Menschen von seinem Standard zu überzeugen. Social Proof in Form von Likes, Kommentaren, Views und Abonnenten sind eine Reihe von extrem wichtigen Metriken in den sozialen Medien. Daher wird jeder Inhalt, dem sie fehlen, wahrscheinlich abgelehnt oder herabgewürdigt werden.


Wenn Sie jedoch Views und Likes kaufen, erhalten Sie den sozialen Beweis, den Sie brauchen, um die Leute von der Qualität Ihrer Inhalte zu überzeugen. Niemand ist gerne der Erste, der auf ein Video klickt oder eine Seite mag, aber wenn sie sehen, dass andere es tun, wollen sie es auch tun.


Bringt Traffic dorthin, wo immer Sie wollen

Es ist nur eine einfache Logik, dass Sie, wenn Sie mehr Aufrufe kaufen, die Leute einfach dazu einladen, "sich den tollen Inhalt anzusehen, den Sie erstellt haben", und wenn er ihnen gefällt, werden sie sicherlich alles tun, was Sie von ihnen verlangen (sich in Ihre E-Mail-Liste eintragen, einen Kauf tätigen, einem Team beitreten, eine Website besuchen usw.).


Der Grund, warum viele Menschen den Prozess des Kaufs von Social-Media-Aufrufen anzweifeln, ist die Befürchtung, dass die gekauften Betrachter keine echten Menschen sein könnten. Wenn Sie sie also kaufen, erhalten Sie nur mehr Zahlen auf Ihrer Seite und keine echten Menschen.


Der beste Weg, um sicherzustellen, dass dies nicht passiert, ist, Ihre YouTube-Aufrufe und Likes von einer vertrauenswürdigen und seriösen Quelle wie Stormviews zu kaufen. Sie haben eine gute Erfolgsbilanz, wenn es darum geht, Kanäle einem echten, menschlichen Publikum zu zeigen und nicht Bots.


Höherer Rang auf YouTube

Der schnellste Weg, um Ihre Videos vor YouTubern zu platzieren, ist das Auftauchen im YouTube-Suchfeld, wenn diese nach etwas suchen. Und wenn es nach den Zahlen geht, dann wollen Sie sicherlich, dass Ihre Videos in der Suchbox gefunden werden. Denn laut aktuellen Berichten suchen mehr als 60 % der YouTuber über das Suchfeld nach Videos, anstatt direkt auf einen Kanal zu gehen.


Was hat das mit dem Kauf von mehr Views und Likes zu tun? Einige mögen sich fragen! Nun, die Anzahl der Aufrufe, die ein Kanal/Video hat, ist einer der wichtigsten Faktoren, die YouTube für das Ranking von Videos verwendet. Wenn Ihre Videos also viele Aufrufe haben, ist es wahrscheinlicher, dass Sie bei Suchanfragen sowohl bei YouTube als auch bei Google weiter oben ranken.


Das liegt daran, dass Google die von YouTube gerankten Inhalte bevorzugt, und da die Anzahl der Aufrufe und Likes wichtige Kriterien für das YouTube-Ranking sind, ist es sinnvoll, YouTube-Aufrufe von einem hochwertigen Anbieter wie Stormviews zu kaufen.


Mehr Abonnenten gewinnen

Das Ziel eines jeden YouTube-Kanalbesitzers ist es, mehr Abonnenten für seinen Kanal zu gewinnen. Aber wie wollen Sie das erreichen, wenn nur ein paar hundert Leute Ihren Content im Jahr ansehen? Der Kauf von Aufrufe und Likes macht Ihren Kanal nicht nur einem neuen Publikum zugänglich, sondern gibt Ihren Inhalten auch eine Chance, von Leuten gesehen zu werden, die diese Art von Videos tatsächlich mögen.


Wenn Sie also etwas erstellen, das Ihnen gefällt, und Sie Klicks kaufen, um mehr Aufmerksamkeit darauf zu lenken, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Sie den Inhalt Leuten zeigen, die diese Art von Inhalten tatsächlich mögen, von denen viele nur zu gerne Ihren Kanal abonnieren, um mehr von diesem Inhalt zu bekommen.


Bleiben Sie auf dem Laufenden oder sind Sie der Konkurrenz voraus

Ob es Ihnen nun gefällt oder nicht, viele Ihrer Konkurrenten kaufen bereits Views und Likes für ihre Videos. Wenn Sie also nicht auch heute die Initiative ergreifen, haben Sie mit Ihrem Kanal nur einen Nachteil gegenüber der Konkurrenz.


Wenn Sie jedoch Views und Likes kaufen, gleichen Sie das Spielfeld aus. Und wenn Sie das Glück haben, bessere Inhalte als die der anderen zu liefern, werden Sie definitiv mehr Leute ansprechen als diese und letztendlich mehr Abonnenten für Ihren Kanal gewinnen.



Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) kann Ihnen helfen, Ihren Kanal einer grossen Anzahl von Zuschauern zugänglich zu machen, von denen viele Ihren Kanal sonst nicht entdeckt hätten.


Aber das ist nur einer der vielen Vorteile, die mit dem Kauf von YouTube-Aufrufen und Likes einhergehen. Hier sind sieben weitere Gründe, warum es sinnvoll ist, in gekaufte YouTube-Klicks zu investieren.



Es gibt Ihren Videos den sozialen Beweis, den sie brauchen


Einer der Hauptgründe, warum ein neues Video, das von jemandem erstellt wurde, der nicht viele Abonnenten hat, nicht im Trend liegt oder nicht wahrgenommen wird, ist, dass ihm der soziale Beweis fehlt, den es braucht, um Menschen von seinem Standard zu überzeugen. Social Proof in Form von Likes, Kommentaren, Viewsund Abonnenten sind eine Reihe von extrem wichtigen Metriken in den sozialen Medien. Daher wird jeder Inhalt, dem sie fehlen, wahrscheinlich abgelehnt oder herabgewürdigt werden.


Wenn Sie jedoch Views und Likes kaufen, erhalten Sie den sozialen Beweis, den Sie brauchen, um die Leute von der Qualität Ihrer Inhalte zu überzeugen. Niemand ist gerne der Erste, der auf ein Video klickt oder eine Seite mag, aber wenn sie sehen, dass andere es tun, wollen sie es auch tun.



Bringt Traffic dorthin, wo immer Sie wollen


Es ist nur eine einfache Logik, dass Sie, wenn Sie mehr Aufrufe kaufen, die Leute einfach dazu einladen, "sich den tollen Inhalt anzusehen, den Sie erstellt haben", und wenn er ihnen gefällt, werden sie sicherlich alles tun, was Sie von ihnen verlangen (sich in Ihre E-Mail-Liste eintragen, einen Kauf tätigen, einem Team beitreten, eine Website besuchen usw.).


Der Grund, warum viele Menschen den Prozess des Kaufs von Social-Media-Aufrufe anzweifeln, ist die Befürchtung, dass die gekauften Betrachter keine echten Menschen sein könnten. Wenn Sie sie also kaufen, erhalten Sie nur mehr Zahlen auf Ihrer Seite und keine echten Menschen.


Der beste Weg, um sicherzustellen, dass dies nicht passiert, ist, Ihre YouTube-Klicks und Likes von einer vertrauenswürdigen und seriösen Quelle wie Stormviews zu kaufen. Sie haben eine gute Erfolgsbilanz, wenn es darum geht, Kanäle einem echten, menschlichen Publikum zu zeigen und nicht Bots.



Höherer Rang auf YouTube


Der schnellste Weg, um Ihre Videos vor YouTubern zu platzieren, ist das Auftauchen im YouTube-Suchfeld, wenn diese nach etwas suchen. Und wenn es nach den Zahlen geht, dann wollen Sie sicherlich, dass Ihre Videos in der Suchbox gefunden werden. Denn laut aktuellen Berichten suchen mehr als 60 % der YouTuber über das Suchfeld nach Videos, anstatt direkt auf einen Kanal zu gehen.


Was hat das mit dem Kauf von mehr Views und Likes zu tun? Einige mögen sich fragen! Nun, die Anzahl der Aufrufe, die ein Kanal/Video hat, ist einer der wichtigsten Faktoren, die YouTube für das Ranking von Videos verwendet. Wenn Ihre Videos also viele Aufrufe haben, ist es wahrscheinlicher, dass Sie bei Suchanfragen sowohl bei YouTube als auch bei Google weiter oben ranken.


Das liegt daran, dass Google die von YouTube gerankten Inhalte bevorzugt, und da die Anzahl der Aufrufe und Likes wichtige Kriterien für das YouTube-Ranking sind, ist es sinnvoll, YouTube-Aufrufe von einem hochwertigen Anbieter wie Stormviews zu kaufen.



Mehr Abonnenten gewinnen


Das Ziel eines jeden YouTube-Kanalbesitzers ist es, mehr Abonnenten für seinen Kanal zu gewinnen. Aber wie wollen Sie das erreichen, wenn nur ein paar hundert Leute Ihren Content im Jahr ansehen? Der Kauf von Aufrufe und Likes macht Ihren Kanal nicht nur einem neuen Publikum zugänglich, sondern gibt Ihren Inhalten auch eine Chance, von Leuten gesehen zu werden, die diese Art von Videos tatsächlich mögen.


Wenn Sie also etwas erstellen, das Ihnen gefällt, und Sie Klicks kaufen, um mehr Aufmerksamkeit darauf zu lenken, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Sie den Inhalt Leuten zeigen, die diese Art von Inhalten tatsächlich mögen, von denen viele nur zu gerne Ihren Kanal abonnieren, um mehr von diesem Inhalt zu bekommen.



Bleiben Sie auf dem Laufenden oder sind Sie der Konkurrenz voraus


Ob es Ihnen nun gefällt oder nicht, viele Ihrer Konkurrenten kaufen bereits Views und Likes für ihre Videos. Wenn Sie also nicht auch heute die Initiative ergreifen, haben Sie mit Ihrem Kanal nur einen Nachteil gegenüber der Konkurrenz.


Wenn Sie jedoch Views und Likes kaufen, gleichen Sie das Spielfeld aus. Und wenn Sie das Glück haben, bessere Inhalte als die der anderen zu liefern, werden Sie definitiv mehr Leute ansprechen als diese und letztendlich mehr Abonnenten für Ihren Kanal gewinnen.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

YouTube SEO 2021