• Lisa

Mehr YouTube Klicks für dein Video

Aktualisiert: Aug 24

Ein Leitfaden zur Erhöhung der YouTube Klicks:


Wer Videos für Youtube macht, möchte damit einen gewissen Erfolg erzielen. Eine gute Kamera, heute reicht oft ein Smartphone und viel Leidenschaft, sind ein guter Anfang, aber auf Dauer nicht ausreichend. Youtube lebt davon, dass Millionen von User Videos hochladen und noch mehr User diese Videos ansehen und am besten noch Kommentieren. Da wäre es schon gut, wenn der neue Kanal etwas hat, dass sonst kein Kanal bietet. Hier folgen einige Tipps, die zu einem erfolgreichen Kanal verhelfen.



Welche Themen? Welche Relevanz? Vielleicht eine Nische?


Jeder, der Youtube schon einmal benutzt hat, der weiß, dass die Themen auf Youtube vielfältig sind. Egal, ob Kochtipps, Tipps für die Nutzung von Kosmetikprodukten oder PC-Spiele und vieles mehr. Es findet sich wirklich zu jedem Thema etwas. Zu manchen Themen mehr, zu anderen weniger. Prof. Achim Fettig von der Hochschule Macromedia in Köln sagt dazu: „Je spitzer die Zielgruppe, desto unverwechselbarer der Kanal.“. Kochkanäle gibt es viele, aber wie viele beschäftigen sich ausschließlich mit Rohkost? Kanäle für Kosmetik gibt es viele, aber auch mit günstiger, natürlicher oder selbstgemachter Kosmetik? Vielleicht nicht. Da muss sollte jeder in seinem Themenbereich suchen. Es kann aber auch sein, dass ein Thema in den Fokus rückt und auf einmal ganz viele Kanäle über ein bestimmtes Thema berichten. Wichtig ist, dass die Zuschauer den Kanal gerne sehen und neue Videos kaum erwarten können.



Je mehr Reichweite, je erfolgreicher ist der Kanal!


Mehr Reichweite bedeuten mehr Klicks auf Youtube. Mehr Klicks auf Youtube sind gar nicht so schwer zu bekommen, es ist aber Arbeit und Ausdauer ist gefragt. Das Ziel ist, dass möglichst viele User sich die Videos ansehen. Dafür müssen die Videos bei Suchanfragen auftauchen. Wer mehr Klicks auf Youtube möchte, der sollte auch in anderen sozialen Netzwerken unterwegs sein, wie Instagram, Snappchat, Twitter, Facebook oder TikTok. Gibt es in der gewünschten Sparte erfolgreiche Kanäle? Dann einmal nachsehen, was hier für Hashtags genutzt wurden. Hashtags sind Stichworte, welche Zuschauer nutzen, wenn Sie zu einem bestimmten Thema etwas suchen. Youtube Marketing in eigener Sache ist es, wenn man als Youtuber aktiv ist. Dafür sieht man sich Videos zum gleichen Thema an und kommentiert dann so: „Meine Meinung zu dem Thema xy kannst Du auf meinem Kanal xyx sehen.“ Wenn der Kanal einwenig an Reichweite gewonnen hat, können sich die Youtuber vernetzen und die Kanäle gegenseitig empfehlen. Wer sich mit diesem Thema befasst wird auf die Themen: Youtube Views kaufen oder Youtube Klicks kaufen stoßen, dazu später mehr.



Zuverlässigkeit ist wichtig.


Viele kennen es vielleicht noch, man sitzt an einem bestimmten Tag zur gewohnten Uhrzeit vor dem Fernseher und freut sich auf die neue Folge seiner Lieblingssendung. Genauso ist es bei Youtube. Die Zuschauer mögen es, wenn sie sich darauf verlassen können, wann das nächste Video kommt. Wie gesagt, ein erfolgreicher Youtube-Kanal ist kein Hexenwerk, aber viel Arbeit und benötigt Ausdauer. Am besten überlegt man sich einige Themen im Voraus und arbeitet vor. Dadurch kann der Stressfaktor verkleinert werden. Hier sollte man langsam herangehen. Ein Video zu produzieren ist einiges an Arbeit. Es wird ein Thema benötigt, womöglich muss was vorbereitet werden, das Video muss ausgezeichent werden, dann wird es bearbeitet und hochgeladen. Das ist eine Arbeit, welche spaß macht, sollte es auch, denn es ist viel Ziet, die dann schnell rum ist.



Das Publikum miteinbeziehen:


Die Zuschauer freuen sich, wenn sie mit einbezogen werden. Dafür kann das Publikum nach seiner Meinung oder den eigenen Erfahrungen gefragt werden. Je größer der Kanal wird, umso schwieriger wird es, alle Kommentare lesen, als Zeichen dafür ein Herz vergeben und am besten antworten.



Man selber bleiben.


Natürlich kann man sich hinsetzen und überlegen, was man machen sollte, weil es vermeintlich gut bei den Zuschauern ankommt. Die Zuschauer merken, wenn sich die Youtuber sich verstellen. Nur wer authentisch ist, kommt gut an und ist dauerhaft erfolgreich. Es gibt Youtuber, die haben erfolgreich umgestellt, vom Einkaufskanal auf Minimallismus, Umweltschutz und veganes Essen. Wenn man dabei authentisch bleibt, funktioniert das. Entweder wächst das Publikum mit oder es wechselt. Es würde auch keinen Spaß machen, wenn man sich bei jedem Dreh verstellen muss. Wer auf eigene Rechnung etwas Macht, der möchte doch überwiegend Spaß bei der Sache haben. Kleine Einblick in das Leben der Youtuber fördern die Bindung zu den Zuschauern und wirken authentisch.



Qualität ist wichtig.


Fachleute sagen, eine richtige Kamera, kein Smartphone, einen ordentlichen Schnitt, ein gutes Intro und immer das gleiche Ende. Das Video sollte geplant sein. Ein gutes Titelbild ist von Nöten. Hier prallen Authentizität und Qualität aneinander. Manche Leute sind einfach frei Schnauze besser als nach Drehbuch. Viele Kameras in den Smartphones schlagen Kameras als Einzelgeräte um längen. Manche Youtuber schneiden wenig und die Videos sind einmalig. Aber egal welche Kanäle man sich ansieht. Alle werden im Laufe der Zeit besser, im Auftreten im Video, beim Sprechen und bei der Aufbereitung der Videos, sowie bei der technischen Ausstattung.



Das Video benötigt eine gute Einladung.


Die Einladung ist das sogenannte Thumbnail-Bild. Gibt der Zuschauer als Stichwort „Herrenschal stricken“ ein, bekommt er mehrere Vorschläge. Bei jedem Vorschlag ist ein Bild und eine Überschrift. Mit diesem Bild und der Überschrift hat man nun die Chance den Zuschauer auf sein eigenes Video zu locken. Eine Änderung in diesem Bereich kann schon wie eine Youtube Marketing Maßnahme wirken und die Klicks in die Höhe treiben. Hier benötigt man einfach Übung.



Youtube Marketing ist hilfreich.


Youtube ist die am zweithäufigsten besuchte Webseite. Zwei Milliarden Menschen sollen es monatlich nutzen. Wer mit Youtube seine Firma oder Internetseite befeuern möchte, der sollte die gleichen Tipps beachten, wie jeder private Youtubebetreiber. In Youtubefilmen kann man seine Produkte intensiv vorstellen. Wie funktioniert dieses Elektrogerät. Was kann man damit machen? Wer ein Wollgeschäft hat, kann die neuen Farben und Wollqualitäten der nächsten Saison vorstellen. Wie sieht die Sockenwolle als Socke aus? Wie strickt oder häkelt man eine Socke? Was kann man aus Wolle xy machen? Man kann den Kanal zur Kommunikation mit den Kunden nutzen. Youtube bietet ganz neue Wege, um mit den Kunden zu kommunizieren.



Tolle Videos für Unternehmen!


Als Unternehmer sollte man überlegen, welche Zielgruppe man bedienen möchte. Dann können die Videos an die Zielgruppe angepasst werden. Beachten Sie die Keywords, diese sollten mehrmals optimiert werden, damit sie hilfreich sind, um neue Zuschauer für den Kanal zu gewinnen. Die Videos sollten inspirierend und unterhaltsam sein. Sie eignen sich optimal für Tutorials. Youtube-Videos sind zeitaufwändig. Als Selbstständiger hat man viele Aufgaben zu erfüllen, wenn man da nicht aus Spaß die Videos macht, sonders zu Marketingzwecken, kann man viele gute Fachleute dafür zur Hilfe holen. Es wird sich lohnen.



Von erfolgreichen Videos lernen!


Die Klickzahlen zeigen an, welche Videos erfolgreich sind und gut beim Publikum angekommen sind. Da ist es natürlich, dass man danach guckt, was wurde bei dem Videos anders gemacht, dass es so erfolgreich wurde. Jetzt darf nicht der Fehler gemacht werden, dass das Video 1 zu 1 kopiert werden. Wenn die Videos sich zu ähnlich sind, wird es schnell langweilig für die Zuschauer. Apropos langweilig. Oft haben die Zuschauer nicht die Geduld oder nicht die Zeit langen Videos zu folgen. Daher sollten Videos kurz und spritzig gehalten werden. In einem Video sollten die Zuschauer nicht mit zu viel Informationen erschlagen werden. Lieber das Thema auf mehrere Videos aufteilen. Wen das Thema interessiert, der findet diese Videos und sieht sie nacheinander an.



Youtube Klicks kaufen:


Die Anzahl der Zuschauer ist ein Wert für das Ranking von Youtube Videos. Ebenfalls wichtig ist die Gesamtzeit, die ein Video zusammenbringt. Da kann man ein Video unheimlich puschen, wenn man Youtube Klicks kaufen möchte. Wenn viele Leute ein Video zu Thema x ansehen und andere User ein Video zu Thema x suchen, bekommen sie das Video mit den vielen Klicks angezeigt.



Mit Hilfe vom Profi geht es.


Eine gute Anlaufstelle, um Youtube Klicks kaufen zu können, ist youboost.ch. Hier steht ein vierköpfiges Team hilfreich zur Seite. Es wird weg auf Qualität gelegt. Kunden merken sofort die Liebe zum Detail. Die Mitarbeiter freuen sich, wenn eine Kampagne gut läuft. Die Kundenzufriedenheitsrate ist hoch, kein Wunden, denn es wird weg darauf gelegt, dass die Kunden Erfolg haben.



Keine Bots und echte Zuschauer.


Hier gibt es nur 100 Prozent reale Ansichten. Im Rahmen der Kampagne werden die richtigen Zuschauer zum Kanal gebracht. Es wird die offizielle Videowerbeplattform von Google genannt „Google Ads“ genutzt. Dieser Weg ist der einzige legale und risikofreie Weg die Klicks bei Youtube zu erhöhen und Youtube Klicks kaufen zu können.



Die Zielausrichtung intelligent und Analysen in Echtzeit.